Cannabis Frequenz (THC Molekül) – Binaural Beats (experimentell!)

♫ Erhalte kostenlos Zugriff auf 100+ neobeats Sessions: https://neobeats.de/jetzt-testen

◎ Über diese neobeats Session:

In dieser experimentellen neobeats Session wird das THC Molekül, welches in Cannabis vorkommt frequenztechnisch nachgeahmt. Viele Menschen möchten auf das aktive Einnehmen von solchen Substanzen verzichten, jedoch gibt es aufgrund der innovativen neobeats Technologie dennoch die Möglichkeit diese Effekte zu spüren. Jedes Molekül in unserem Universum besitzt eine einzigartige Schwingungsstruktur, die durch Oktavierungen in einen hörbaren Bereich gepitched werden kann. Diese Session kann angehört werden, um einen möglichen Trip zu verstärken oder auch erste Phänomene eines Trips zu induzieren. Somit kann weniger von der eigentlichen Substanz konsumiert werden, um dennoch den selben Effekt zu haben.

Für das Anhören dieser Session solltest du Kopfhörer nutzen. Höre dir die Session nur an, wenn du dich zuhause befindest und in einem geschützten Raum ohne Fremdeinflüsse. Das THC Molekül setzt Dopamin im Gehirn frei, welches zu euphorischen Zuständen führt. Die Informationsverarbeitung wird verändert. Auch Halluzinationen können auftreten.

Lass uns gerne deine Erfahrungen in den Kommentaren da. Übrigens findest du in der neobeats Mitgliedschaft weitere experimentelle Sessions wie diese, um einzigartige Bewusstseinszustände zu induzieren. Werde jetzt neobeats Mitglied: http://neobeats.de/jetzt-testen

◎ Anwendungsempfehlung:

Unsere neobeats Sessions sind dank der eingebetteten Audio-Frequenzen sehr mächtig. Du wirst mithilfe dieses Videos einen neuen Bewusstseinszustand erreichen. Innerhalb der ersten 5-7 Minuten passen sich deine Gehirnwellen an und du wirst eine Veränderung spüren. Falls du die Wirkung verstärken möchtest, beginne die neobeats Sessions täglich anzuhören.

◎ Sicherheitshinweise:

Am besten wirken unsere neobeats Sessions, wenn du die Musik über Kopfhörer anhörst und dich währenddessen entspannt hinsetzt oder hinlegst. Bitte höre diese Musik nicht beim Autofahren oder bei anderen Tätigkeiten, die deine uneingeschränkte Aufmerksamkeit erfordern.

Die neobeats Sessions ersetzen keine Empfehlung deines Arztes. Die Gehirnwellen-Stimulation entspricht keinem Diagnoseverfahren und sollte nicht ausschließlich zur Behandlung von Krankheiten angewandt werden.

◎ Unser Versprechen:

Vertraue unserer originalen neobeats Technologie und spüre den Unterschied. Wir entwickeln unsere neobeats Session stetig weiter, um dir einzigartige und bewusstseinserweiternde Erfahrungen zu ermöglichen.

◎ Der neobeats Unterschied:

Unsere Hör-Sessions unterscheiden sich grundlegend von herkömmlicher YouTube-Entspannungsmusik. Wir nutzen innovative Audio-Frequenzen und erstellen interaktive Sessions, die optimal an die Programmierung deines Bewusstseins angepasst sind.

Wir nutzen ausschließlich hochwertige Kompositionen und stellen die neobeats Session in unserem eigenem Labor her. Durch diese Forschung und das intensive Testen entwickeln wir die höchste Effizienz für dich. Egal, ob du entspannen, produktiv sein oder in einen Tiefschlaf sinken möchtest. Mit unseren neobeats Session gelingt dir das binnen weniger Minuten.

► neobeats.de – Veränderung auf Knopfdruck
► https://neobeats.de/

Copyright ⓒ neobeats. All Rights Reserved.

source

(Visited 1 times, 1 visits today)

You might be interested in

Comment (36)

  1. Also, leider muss ich gewissen leuten zustimmen. macht jetzt nicht breit und ist auch nicht mit nem jolly zu vergleichen. ist wie mit fleisch und veganer 😉 aber es macht im kopf schon was anders. was genau da los ist. kein plan aber gefällt mir. vllt ne kleine lösung um mal auch ohne klar zu kommen und so ne art betäubt/dicht zu sein ohne gleich echte drogen zu nehmen.^^ 😉

  2. Ich werde das save testen spätestens Morgen falls wer wissen will ob das klappt bzw in wie fern das anders ist als sonst dann schreibt mir bei insta! Degen_Egor
    Danke Multi

  3. Hallo,
    ähm, ich habe noch niemals mit Drogen kontakt gehabt und möchte auch niemals kiffen oder rauchen. Meine Droge sind eher Süssigkeiten und Schokolade. Kann mir das Anhören trotzdem etwas bringen ausser Entspannung? Hat da jemand von euch schon Erfahrungen gemacht der es quasi "nüchtern" anhört?

  4. Ich fände eine Mdma-Session genial aber ist vermutlich Schwieriger?. Wie funktioniert die Oktavierung? Ist das dann nicht eine komplett neue Frequenz mit anderen Auswirkungen?

  5. LSD fände ich erlich gesagt etwas interessanter 😀 ich muss sagen ich habe cannabis eine weile konsumiert und die droge hat etwas gemeinschaftliches, aber die wirkung aufs bewusstsein hat mich nicht so sehr überzeugt, anders als bei LSD

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *